< Erfurter Sportgala
16.12.2011 14:47 Alter: 7 yrs

Ehrenbuch Stadt Erfurt

Eintragung in das Ehrenbuch des Erfurter Sports


Brigit Pelke

Annalena Toeppler

Kristina Vogel

Oberbürgermeister Andreas Bausewein und die Vorsitzende des Stadtsportbundes Birgit Pelke ehrten am 10.12.2011 86 Sport- lerinnen und Sportler mit der Eintragung in das Ehrenbuch des Erfurter Sports. Die Palette der ausgezeichneten Sportler war sehr breit gefächert und reichte von der 10-jährigen Deutschen Meisterin Formen Softstyle U13 Annalena Töppler, über die EM-Dritte im Team-Radsprint Kristina Vogel und den Deutschen Mehrkampfmeister der AK 13/14 im Gerätturnen Nils Dunkel, bis zur vielfachen Medaillengewinner in der Leichtathletik Ulrike Engelhardt.

Mit der 15. Eintragung avancierten Steffi und Kerstin Stolze vom Club Maritim zu neuen Rekordhalterinnen. Mit dem Förderpreis der Stadt Erfurt für die Entwicklung des Kinder-, Jugend-und Behindertensports wurden der Schachverein Medizin Erfurt und der Club Maritim Erfurt ausgezeichnet und mit jeweils 500,00 € bedacht.

Mit dem Ehrenamtspreis der Stadt wurden für ihren unermüdlichen Einsatz die Sportfreunde Karin Kusche (MTV 1860), Thomas Jacobi (FC Borntal), Doris Lehmann (ASV) sowie Günter Klose und Carsten Ziegenbalg (beide Erfurter HC) ausgezeichnet.

Bildquellen:"Stadtverwaltung Erfurt"