< Sterne des Sports
13.05.2018 20:59 Alter: 135 days

Ehre für Klaus-Dieter Wowra

Klaus-Dieter Wowra vom Erfurter Hockey Club ist für seine Verdienste im Thüringer Sport mit der Johann Friedrich GutsMuths-Ehrenplakette in Gold ausgezeichnet worden. Es ist die zweithöchste Auszeichnung, die ein Sport- Funktionär in Thüringen erhalten kann.


Klaus- Dieter Wowra (links im Bild)

Peter Gösel (Präsident LSB Thüringen) und Birgit Pelke (Vorsitzende Erfurter Stadtsportbund) nutzten das 14. Erfurter Puffbohnen-Turnier im Feldhockey für die Auszeichnung von Klaus- Dieter Wowra. Die Johann Friedrich GutsMuths- Ehrenplakette in in Gold würdigt seine langjährige ehrenamtliche Arbeit für den Erfurter Hockey Club und den gesamten Thüringer Hockeysport. Als Übungsleiter und  Trainer kümmert er sich schwerpunktmäßig um die Nachwuchsentwicklung. Auch seinem Engagement ist es zu verdanken, das Erfurt als erste Stadt Thüringens einen Kunstrasenplatz für den Hockeysport bekam.  

Der Erfurter Stadtsportbund gratuliert Klaus- Dieter Wowra zu der verdienten Auszeichnung und gleichzeitig zum 80. Geburtstag.