< Informationen für Vereine!
31.07.2015 14:47 Alter: 2 yrs

Einmalige Chance: Sportabzeichen ablegen!

Der Landessportbund Thüringen feiert am Samstag, den 29. August, ab 12 Uhr sein 25-jähriges Jubiläum. Dazu veranstaltet der Landessportbund den Thüringer Sportabzeichentag, an dem kostenlos das Thüringer Sportabzeichen abgelegt werden kann. Die Veranstaltung, die gemeinsam mit dem Erfurter LAC organisiert und ausgerichtet wird, findet auf dem Erfurter Flughafen statt. Auch der zweite Erfurter Flughafenlauf wird in diesem Rahmen absolviert.




Beim Sportabzeichen, das jede Person ab sechs Jahren ablegen kann, können in der Leichtathletik und im Schwimmen Übungen absolviert werden. Angesprochen sind sowohl Einzelpersonen als auch Gruppen zu je drei Personen, die im Sportabzeichen-Teamwettbewerb in den Kategorien Familie&Freunde, Vereinsmitglieder und Unternehmen attraktive Preise gewinnen können. Zudem winkt beim Bestehen das Deutsche Sportabzeichen. Das Schwimmen kann bereits am Vormittag ab 10 Uhr im Erfurter Nordbad absolviert werden.

Die Teilnahme dient gleichzeitig einem guten Zweck. Für jedes Sportabzeichen geben verschiedene Partner jeweils einen Euro an den Verein "Elterninitiative leukämie- und tumorerkrankter Kinder Suhl/Erfurt e.V.", dessen Schirmherrin die ehemalige Eisschnellläuferin und zweifache Olympiasiegerin Daniela Anschütz-Thoms ist.

Neben dem Sport ist ein buntes Rahmenprogramm unter anderem mit Antenne Thüringen, Bogenschießen, Zumba, Kinderschminken, Rollenrutsche, Hüpfburg, Maskottchen-Rennen und den "Köstritzer-Sporttalks" mit aktiven und ehemaligen Athleten geboten.

Anmeldungen für den Vereinswettbewerb des Sportabzeichens nimmt Dr. Jana Conrad im LSB Thüringenj.conrad(at)lsb-thueringen.de oder telefonisch unter 0361 34054 18 entgegen. Einzelpersonen müssen sich erst am Veranstaltungstag vor Ort anmelden.


Alle weiteren Informationen finden Sie unter www.thueringen-sport.dehttp://www.thueringen-sport.de/